Pally66 - Meine Gedichte.

gereimtes & ungereimtes
 
 

Archiv

Frühlingsboten

Ich traf ihn heut` im Garten,er schien auf mich zu warten,er hat mir ein Geschenk gemacht,mit einer ... weiterlesen

1 Kommentar 5.3.20 19:55, kommentieren

Lebenselexier: Liebe

Liebe ist ein Gefühl, ein ewiges Projekt ,immer im Wandel,Erneuerung aus Neugier,den Partner immerwi... weiterlesen

1 Kommentar 9.3.20 19:25, kommentieren

Die Frage ist.....

Wird man erwachsen,glaubt man,das Leben ist ein vollesFußballstadion:mit einem tollenBundesliga-Spie... weiterlesen

1 Kommentar 11.3.20 19:07, kommentieren

Frühlingsanfang

Weiße Flöckchengibt`s nicht mehr,dafür seh` ichweiße Glöckchen,sie läuten zart den Frühling ein.Der ... weiterlesen

14.3.20 19:25, kommentieren

Die Sterne bleiben

Du hast mich auf Händen getragen,holtest mir jeden Stern vom Himmel,machtest mir ein Bett aus Rosen,... weiterlesen

1 Kommentar 16.3.20 19:33, kommentieren

Nichts ist mehr, wie es mal war.......

Im fernen China fing es an:genauer gesagt, im Städtchen Wuhan,dort ein kleines Virusirgendwie entfle... weiterlesen

3 Kommentare 21.3.20 18:49, kommentieren

M Ä R Z

Blumen sprießen,Sträucher grünen,Vögel zwitschern,Mücken tanzen,hat die Natureinen Kalender?N E I N ... weiterlesen

3 Kommentare 25.3.20 18:57, kommentieren

Würd` ich was vermissen?

Heute morgen kurz vor acht,bin ich plötzlich aufgewacht,blauer Himmelund die Sonne lacht;geh` in die... weiterlesen

1 Kommentar 30.3.20 19:11, kommentieren