Pally66 - Meine Gedichte.

gereimtes & ungereimtes
 
 

Archiv

Wunsch nach Frieden

Riechst du die Meeresbrise?Siehst du die wogende See?Schiffe tänzeln auf den Wellen.Siehst du die go... weiterlesen

5.8.20 16:55, kommentieren

Älter werden

Morgens stehst du vor dem Spiegel,hin und her den Kopf du neigst,seufzend du bemerkst,dass dein Haar... weiterlesen

12.8.20 17:45, kommentieren

Urlaub vom Alltag

Urlaub vom Alltag,mach ich ab und zu,geh` in den Wald,da finde ich Ruh`.Das Wetter, die reinste Wonn... weiterlesen

15.8.20 18:51, kommentieren

Die Geige

Sein Glück.das suchte er woanders,er trennte sich von Hab und Gut,zog in die Welt mit frohem Mut,doc... weiterlesen

17.8.20 17:48, kommentieren

Abendgewitter

Rötlich schönversinkt die Sonne am Horizont,Abendstunden werden eingeläutet.Efeuranken,wirr und zer... weiterlesen

19.8.20 19:34, kommentieren

Das Meer ruft...

Er kennt alle sieben Weltmeere,in jedem Hafen Mädchen,die ihm zuwinken,doch an Land wohnt seine Lieb... weiterlesen

21.8.20 18:19, kommentieren

Urteil - ausgeschlossen

Er pfeift und braust durch Fluchten und durch Gassen,lässt Bäume biegen,statt sie zu wiegen,knickt M... weiterlesen

2 Kommentare 26.8.20 19:47, kommentieren

Trügerische Zeiten

Sommerhitze uns gequält,sparsam nur der Regen fiel,Sommertage bald gezählt,das Ende ist das Ziel.Doc... weiterlesen

31.8.20 19:45, kommentieren