Pally66 - Meine Gedichte.

gereimtes & ungereimtes
 
 

Verbotene Liebe

Kennst du die Sehnsucht,
die niemand versteht,
zuerst nur ein Flirt,
dann wurde es mehr,
obwohl du ja weißt,
sie ist nicht mehr frei;
du spielst mit dem Feuer,
dass ist dir bewußt,
verbotene Liebe,
da gibt es kein " Wir ",
nur einer,
der gwinnt,
und einer,
der verliert.

15.6.18 19:50

Letzte Einträge: Ein Anruf, Baum der Erkenntnis, Fernwehgeflüster, Aber allein, ......unter`m Stein

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(15.6.18 20:51)
merry-n
Aber gerade weil es ein Spiel mit dem Feuer ist, ist es auch sehr intensiv. Und an einem Punkt gerät das Ganze, das so spielerisch begann, außer Kontrolle und oft verlieren beide. Zurück bleiben Schmerz und Enttäuschung.
Ich hoffe, dass du nicht aus eigener Erfahrung schreibst!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. L.G.


PP (16.6.18 02:31)
Da sollte man sich zurück ziehen, wenn jemand nicht mehr frei ist .. LG PP


Marie / Website (17.6.18 22:55)
Schwierig, aber gibt es ziemlich oft.

LG, Marie


padernosder (18.6.18 11:51)
Hallo,

Deine Frage würde ich mit "ja" beantworten. Wie man dann mit dieser Sehnsucht im Leben umgeht, ist auch eine Charakterfrage, denke ich. Allerdings - wer bei "verbotener Sehnsucht" immer moralisch einwandfrei denkt und handelt, der ist ein Angsthase, eine phantasieloser Schwachkopf! ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen