Pally66 - Meine Gedichte.

gereimtes & ungereimtes
 
 

S O M M E R


Sommer,
es gab ihn in der Vergangenheit,

Sommer,
wir haben ihn jetzt,

Sommer
wird es auch in Zukunft geben,

dennoch,
jeder Sommer ist etwas Besonderes:
in jeder Altersstufe
begegnen wir ihm nur ein einziges Mal,
Eindrücke,
die wir mit ihm erleben
werden gespeichert,
die Erinnerung aufgefüllt,
an frostigen Wintertagen
öffnen wir unseren Gedächtnisspeicher,
schwelgen noch einmal
in den schönen Momenten der heißen Tage
und lauschigen Nächte,
fühlen noch einmal den lauen
Sommerwind auf unserer Haut,
hören wieder das Vogelgezwitscher,
das Summen der Bienen,
atmen den Duft von frisch gemähtem Gras,

Sommer,
ist Erinnerung des Lebens,
Hoffnung auf bessere Tage
und das Vertrauen auf einen
Sommer im nächsten Jahr.

6.8.18 20:24

Letzte Einträge: Der Mond, A m a n d a, Vielleicht, Weißt du noch ?, W e n n , Ein Anruf

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


M (6.8.18 20:38)



(7.8.18 06:48)
merry-n
Und jedesmal, wenn die Hitze zu schlimm wird und tagelang anhält, träume ich von gemütlichen Tagen auf dem Sofa, wenn draußen der Schnee leise fällt und die Gartenarbeit vorbei ist.
Und jedesmal, wenn es tagelang kaum mehr hell wird und der Himmel nur noch bedeckt ist, träume ich von hellen, langen Sommertagen und lauen Nächten.
Aber der Wechsel macht doch das Schöne und Besondere an unserem Klima in Deutschland aus! Deshalb feiere und genieße ich jede Jahreszeit und, wie du es so schön beschrieben hast, die Gewissheit, dass der Wechsel in die nächste Jahreszeit bestimmt kommt.
Ich wünsche dir noch viel Freude an diesem herrlichen Sommer! L.G.


padernosder (8.8.18 13:08)
Hallo,

wir streben einer "Heißzeit" entgegen, so lauten die neuesten Vermutungen. Wie auch immer, ich kann mich gut an superheiße Sommer der Jahre 1976 und 2003 erinnern und keiner weiß, wie es kommt!

Deine Gedanken zum Sommer sind interessant. Können wir im Winter tatsächlich von unserer Erinnerung an den Sommer profitieren? Wohl dem, der es kann und der sich im kalten Winter wohler fühlt, mit der "gespeicherten Wärme" seiner Erinnerung.

In diesen Tagen ist es "anders herum" jedenfalls sehr hilfreich, wenn uns das kühle Eis auf der Zunge schmilzt. ;-)


maggie (10.8.18 11:54)
Winter

Kalter Fingerspitz
Streichelt Gedächtnisspeicher:
Sommerschein blitzt warm.

LG
Maggie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen