Pally66 - Meine Gedichte.

gereimtes & ungereimtes
 
 

Vorherbstliche Gedanken

Kalter Wind flüstert
durch die Bäume,
noch breitet die Sonne
ihre leuchtenden Arme aus,
sie halten mich umschlungen.

---

Nach den Sonnen
kommen bald die Frostriesen,
die ihre kalten, weißen Mäntel
über das Land werfen,
erfrorene Bläter umfluten
dann die Stämme;
der Feind: die Kälte,
die leiser anschleicht als der Wind,
Schnee bedeckt zart den Waldboden,
Steine und Wurzeln liegen verborgen
unter der weißen Kruste,
sie warten auf den Sorglosen,
den Unachtsamen.

---

Langsam sinkt die Dämmerung herab......,
dunkler und dunkler wird es,
der wolkenlose Himmel
verwandelt sich vom Dunkelrot,
bis schließlich zu tiefem Schwarz.

 

 

 

 

 

 

 

 



2.10.18 19:52

Letzte Einträge: .......... wie eine Seifenblase, Was wird sein .........., Sehnsucht, Die Frau mit dem Strohhut, Frühlingstag

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


padernosder (2.10.18 23:03)
Hallo,

da sind ein paar schöne Bilder dabei, die Du uns vor Augen führst. Die mantellosen "Frostriesen" und die unachtsamen "Sorglosen" wandeln in meiner Phantasie. ;-)

Beim Lesen wird es mir heiß und kalt. Du schlägst den Bogen von "leuchtenden Sonnenarmen" bis hin zur "tiefschwarzen Nacht". Das ist eine "Spannweite", so groß wie sie nur sein kann und entspricht auch meiner Vorstellung des Daseins: Es gibt immer "alles", auch wenn wir nicht immer für "alles" ein Auge haben.


(3.10.18 06:43)
merry-n
Du hast den Bogen sehr weit gespannt und einen Blick in die nahe Zukunft geworfen, die hoffentlich noch nicht so ganz nah ist.
Deine Bilder sind sehr stark und lassen alles deutlich vor meinem inneren Auge erstehen, die Frostriesen, die verwelkten, mit Raureif überdeckten Blätter, die erste zarte Schneedecke, aber auch die letzten Sonnenstrahlen, die noch ein bisschen wärmen und dieses wunderbare herbstliche Leuchten erzeugen.
Liebe Grüße!


maggie (9.10.18 12:24)
...
Wurzeln greifen die
Gedanken der Freien, um
Schlingen die Sorgen.

LG Maggie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen