Pally66 - Meine Gedichte.

gereimtes & ungereimtes
 
 

Ein Anruf

Sechs Uhr früh!
Das Haus liegt noch
in sanftem Schlummer,
dann dieser schrille Ton:
das Telefon!

Wer stört um diese
Zeit die Ruhe?
Ziehe die Bettdecke
über die Ohren;
wird schon aufgeben,
soll`s später noch
mal versuchen.

Im Halbschlaf
höre ich noch immer
wie es klingelt
und klingelt und klingelt.
Wer wagt es,
mich so eindringlich
mit diesem Geräusch
zu belästigen.....?

Ausdauer liegt in der Luft;
muß wohl doch was Eiliges,
Dringendes sein:
eine Absage....,
vielleicht eine Zustimmung....,
oder gar eine Einladung??
Will gerade aus dem
Bett hüpfen:
aufgelegt.
Gott sein Dank!
Der Anrufer gibt auf!
Denke i c h .
E r nicht.

Kurze Pause.
Bin wieder am
Einschlummern,
erneut dieser
durchdringende Klingelton,
hartnäckig,
wie eh und je.

Jetzt reicht`s!
Schwinge mich aus dem Bett,
eile hinunter,
außer Atem
greife ich nach dem Telefon.
Eine liebliche Stimme
säuselt mir dann ins Ohr:
" Tut mir leid,
falsch verbunden.
Ich wünsche noch einen
schönen Tag."

Wütend lege ich auf.
Wie kann ein Tag schön werden,
der schon so anfängt?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


13.10.18 11:16

Letzte Einträge: .......... wie eine Seifenblase, Was wird sein .........., Sehnsucht, Die Frau mit dem Strohhut, Frühlingstag

bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


padernosder (14.10.18 16:34)
Hallo,

gute und berechtigte Kritik zu äußern ist nicht jedermanns Sache. Und anonyme Beleidigungen sind ein Fall für den Papierkorb. Derartige Frechheiten will nun wirklich keiner lesen!

Ein Rat für den namenlosen Flegel: Lerne mal, Dich "richtig" zu benehmen, wenn Du einen anderen Blog besuchst. Deinen Schmutz kannst Du zuhause ausbreiten!


PP / Website (15.10.18 01:52)
"Dummschwätzerei" schreibt man groß. Ich bin auch der Meinung, dass manche Texte von Pally66 eher einer Zehnjährigen Ehre machen, aber das schreibe ich dann auch unter meinem Nick und nicht anonym.

Das anonyme Schreiben sorgt für Misstrauen, weil man jetzt nicht weiß, wer das geschrieben hat.

Ich finde die Telefonstörung am frühen Morgen recht amüsant und sie wäre bestimmt ein Hinkucker für manche Wochenendbeilage einer Tageszeitung.

Bei Pally66 ist es eben wie bei allen Schreibenden: Der eine Text gefällt einem, der andere gefällt einem nicht.

Sorry für meine Offenheit. LG PP


pally (15.10.18 19:28)
....Gott sei Dank hat ja jeder in unserem Land das Recht, seine Meinung frei zu äußern. Kritik setzt ja auch voraus, dass sich der Betreffende mit dem Werk des Autors beschäftigt hat. Im Prinzip eigentlich positiv zu bewerten!! Besser eine abwertende Kritik als gar keine!!! Außerdem wird niemand zum Lesen gezwungen!!


padernosder (15.10.18 22:14)
Hallo,

es ist ganz einfach und klar: "Persönliche Ehrverletzungen" werden durch das Recht auf freie Meinungsäußerung nicht "gedeckt". Wie es sich beim ersten Kommentar hier verhält, kann jeder selbst beurteilen.

Ich meine, wer Dich persönlich anspricht und dann Worte wie "Schwachsinn" und "Dummschwätzerei" wählt, wer es noch dazu nicht wagt, seinen Namen zu nennen, dessen Absichten sind klar und dessen Recht auf Meinungsfreiheit muß hier nicht verteidigt werden!

Hinzu kommt, daß ein "anonymer" Schreiber ein "Niemand" ist und grundsätzlich keine Rechte für sich in Anspruch nehmen kann. Ich würde einen solchen Kommentar löschen!


maggie (16.10.18 09:01)
...
Falscher Vogel ruft
In den Tag: Hör mich, hör mich!
Ich ruf dich nicht, nicht.

LG
Maggie


PP / Website (16.10.18 12:57)
Padernosder hat Recht, aber Pally auch und ihre Meinung ist mir sympathisch, weil sie weder wütend, noch aggressiv reagiert. So einen lieben Menschen möchte man zum Freund, möchte ihn auf seinen Schultern tragen und mit ihm über die Welt und die Wolken fliegen ..

LG PP


pally (17.10.18 18:02)
Es ist lieb von Euch, dass Ihr so regen Anteil in Bezug auf den o.g. Kommentar genommen habt. Danke!
Aber jetzt ist Schluss mit dieser kontroversen Diskussion. Es gibt schließlich wichtigere Dinge, als diesen Text eines x-beliebigen Schreiberlings!!!


(19.10.18 09:27)
Goethe, Schiller, Hölderlin, Rilke, Pally .. Alles x-beliebige Schreiberlinge ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen