Pally66 - Meine Gedichte.

gereimtes & ungereimtes
 
 

Sommerbrise

Sitze hier in meinem Garten,
genieß` die laue Sommerbrise,
schau` den vielen Hummeln zu,
wie sie sich tummeln auf der Wiese.

Erfreu` mich an der Blütenpracht,
was die Natur doch alles schafft,
hoch oben in dem Baum,
schimpft eine Meise ganz empört,
ob sie meine Anwesenheit stört?

Neugierig laß ich meinen Blick
dann schweifen,
suche Neues zu entdecken,
zwei Amseln sich im Busch verstecken,
verliebt einander sich dort necken,
versuche, die Natur zu begreifen.

4.7.20 19:55

Letzte Einträge: Gesellige Runden, Urlaub in Sicht, Morgen - Erwachen, Wildes Mädchen, Am Bahnsteig, Wunsch nach Frieden

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


M (5.7.20 00:52)


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen